Zurück

Kooperation mit Citroen wird auf Peugeot ausgeweitet!

Montag, 20. März 2017 - 15:54 Uhr

Unsere Testmarktphase mit den Citroen Niederlassungen und einigen ausgewählten
Citroen Autohäusern verlief bisher so erfolgreich, dass diese Zusammenarbeit
nun auch auf die Schwestermarke Peugeot ausgeweitet wird! 

Durch die stetige Zusammenarabeit der Citroen Autohaus-Partner mit den regionalen 
Fahrschulen kam es zu den gewünschten Neukunden aus dem Bereich der Fahranfänger. 
Die Ausweitung dieser Kooperation hat nun neben den Fahranfängern auch die 
Kundengruppe Fahrschule im Visier - und das für beide Marken. 

Von nun an können wir uns also auf viele neue Modelle aus dem Angebot Peugeots
freuen!

Für Fahranfänger besonders interessant dürften die kleineren Modelle
108 und 208 sein, die neben sehr guter Ausstattung auch ein hohes Sicherheitsniveau
garantieren - den Peugeot 208 gibt es aber auch als GTI Version für den eher
sportlichen Charakter.

Fahrschulen und Fahrlehrer dürfen sich bereits jetzt auf
den Peugeot 3008 konzentrieren, der dem aktuellen SUV Trend folgend auch im
Schulungsdienst eine gute Figur machen wird!

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit !!!

  • image_1
  • image_2
  • image_3

Kommentar schreiben:


Copyright 2020 - FVS GmbH   |   Impressum   |   Datenschutz